DER LAUTENSPIELER

Künstler verschönern Wohlfühloasen Die Gemeinde Haidmühle gibt derzeit viel Geld aus, um mit einem ganzen Netz an Kneippanlagen den Grundstock zu legen für den Namen Kneippgemeinde, ein künftig sicher gutes Alleinstellungsmerkmal für Erholung und Tourismus. Unterstützt wird sie dabei vom Freistaat Bayern, der der Kommune mit 108000 Euro aus einem Sonderprogramm finanziell unter die Arme greift. Wie der Lautenspieler so mitbekommt, finden das Bemühen und das Projekt, bei dem insgesamt sieben Kneippanlagen derzeit entstehen, gute Resonanz seitens der Bevölkerung und einige Anlagen werden auch je...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.