Warum das Freibad noch nicht öffnet

Schlechtwetter, Lieferengpässe und immer neue Probleme: Ausbessern der Becken verzögert sich

Waldkirchen. In Grafenau hat das Freibad vergangene Woche aufgemacht, in Freyung war’s am Montag soweit – nur in Waldkirchen dauert’s noch bis zur Eröffnung der Sommersaison. Dabei würden viele bei der angekündigten Hitze in dieser Woche wohl gerne Abkühlung am Karoli suchen. Und manche argwöhnen gar, dass die Stadt andere Prioritäten habe, als die in die Jahre gekommene Freizeiteinrichtung baldmöglichst für den Betrieb herzurichten. Eine Einschätzung, der Bürgermeister Heinz Pollak vehement widerspricht.Personal inKurzarbeit "Der Karoli-Badepark ist trotz jährlich hoher V...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.