Hund beißt Radfahrer in Oberschenkel

Wegscheid. Bereits am vergangenen Sonntag hat am späten Nachmittag in Hochwinkl ein Hund einen 21-jährigen Radfahrer gebissen. Der junge Mann erstattete nun Anzeige bei der Polizeiinspektion in Hauzenberg. Nach seiner Schilderung war er gegen 16.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Gemeindestraße in Hochwinkl unterwegs gewesen. Ihm kam auf dieser Straße ein anderer Radfahrer entgegen, der einen Hund an der Leine führte. Ohne ersichtlichen Grund lief der Hund plötzlich auf den 21-Jährigen zu und biss den fahrenden Radler in den Oberschenkel. Zu seinem Glück stürzte der junge Mann nicht. Die Bisswu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.