Einbrecher im Sägewerk beutelos

Wegscheid. Einen Einbruch in ein Sägewerk in Kohlwies hat man der Polizei am Sonntagabend angezeigt. Der Besitzer hatte die Sache gegen 17 Uhr festgestellt. Bislang unbekannte Täter hatten ein Vorhängeschloss aufgehebelt und waren so in das Gebäude gekommen. Dort suchten sie offensichtlich nach Bargeld. Motorsägen und anderes Werkzeug rührten sie nicht an. Sie fanden allerdings kein Geld in den Räumen mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen. Es blieb bei einem relativ geringen Sachschaden. Die Polizei hat Spuren gesichert und Ermittlungen eingeleitet. − pnp


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.