Taekwondo-Sparte – hat drei neue Trainerlizenzen

Wegscheid. Nach monatelanger Vorbereitung haben der Cheftrainer der Abteilung Taekwondo des TSV Wegscheid Sascha Meyer sowie Florian Zels und Stefan Höglinger die schwere Prüfung zum Trainer C beim Deutschen Olympischen Sportbund DOSB bestanden. An der Ausbildung, zu der nur Sportler der Deutschen Taekwondo Union (DTU) zugelassen waren und an der Prüfung beteiligten sich nach Angaben des Vereins Übungsleiter aus ganz Bayern. Aufgrund der Coronareinschränkungen fanden der Unterricht und die Prüfung online statt. Sascha Meyer erzielte 54 von 54 möglichen Punkten und war damit Prüfungsbester. Nac...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.