"Bleibt in meiner Liebe!"

Fünf Drittklässler feiern Erste Heilige Kommunion in Altreichenau

Altreichenau. "Heute könnt ihr euch freuen. Ihr dürft zum ersten Mal teilnehmen an Christi Mahl. Der Herr selbst hat euch dazu eingeladen." Mit diesen Worten begrüßte Pfarrer Emil Dragula fünf Kinder aus der dritten Klasse zur Feier der Ersten Heiligen Kommunion. Seit Januar hatten sie sich in den monatlich stattgefundenen Weggottesdiensten unter der Leitung von Heike Hain sowie in der außerschulischen Unterweisung durch Diakon Alois Fuchs auf den Empfang dieses Sakramentes vorbereitet. Angeführt von den Ministranten Chiara und Marco Gutsmiedl zogen die Kommunionkinder Mia Suhanji, Silas Renz,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.