Skisaison könnte immer noch starten

Liftbetreiber würden sofort loslegen – auch wenn die Freigabe erst Mitte Februar erfolgt

Waldkirchen/Altreichenau/Grainet. Alle wären sie startklar – und zwar sofort. Aber die Skilifte müssen (noch) zu bleiben. Die Corona-Vorschriften verlangen es. Sollte aber der Gedanke von Wirtschaftsminister Aiwanger, der für eine Öffnung der Lifte ab Mitte Februar plädiert hatte, tatsächlich aufgegriffen werden: In Waldkirchen, Grainet und Altreichenau wäre man dabei. Angesichts der heuer so optimalen Schneeverhältnisse schmerzt die Schließung die Liftbetreiber umso mehr."Wäre notfalls auchüber Nacht zu schaffen" So sagt Andreas Gründiger, Leiter der Tourist-Info in Waldkirchen und dam...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.