Lichtblick fürs Haus Bergland

Eigentümergemeinschaft will bis Ende 2020 Brandschutz auf Vordermann gebracht haben

Altreichenau. Einen "Silberstreifen am Horizont für das Haus Bergland" sehen einige Wohnungseigentümer, nachdem die Wohnanlage wie mehrfach berichtet aktuell wegen mangelhaftem Brandschutz großteils nicht mehr genutzt bzw. an Urlaubsgäste vermietet werden kann. Die Entscheidung der Eigentümergemeinschaft für Investitionen sowohl in den Brandschutz als auch in die Verbesserung der Bausubstanz sei gefallen, wie nun die Familie Rudolph-Weiß als einer dieser Eigentümer gegenüber der PNP erfreut mitteilte. "Nachdem jahrelang nur Negativschlagzeilen die Information über das Haus Bergland bestimmten,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.