Männer müssen draußen bleiben

Beim Dessous-Abend im Modehaus Garhammer dürfen nur Frauen zuschauen

Waldkirchen. "Nur für Frauen lautete das Motto" im Modehaus Garhammer. Männer waren an diesem Abend dort ausdrücklich nicht erwünscht, denn präsentiert wurde das, was nur für die Augen der Damen bestimmt war: eine Dessous-Show mit neuen Kollektionen von Chantelle und Passionata. Die Laufstegschau fand aber nicht hinter verschlossenen Türen statt, sondern mitten in der Wäscheabteilung des Modehauses. Bevor die Dessous bei der Show präsentiert wurden, begrüßte Garhammer-Chef Johannes Huber die 140 Besucherinnen, musste aber dann den Schauplatz wieder verlassen, da ja nur die Damen geladen waren...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.