Polizei sucht Umweltsünder: Motorrad achtlos weggeworfen

Erlauzwiesel. Ein herrenloses, achtlos weggeworfenes Motorrad ist der Polizeistation Waldkirchen am Montagabend gemeldet worden. Die weiße, unbetankte und nicht mehr fahrtüchtige Motocross-Maschine wurde von einem Unbekannten in Erlauzwiesel widerrechtlich hinter dem Bolzplatz entsorgt. Sachdienliche Hinweise zu der Umwelttat und zur Identität des Täters erbittet die Polizeistation Waldkirchen unter 08581/986566-0. − pnp




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.