Es gibt immer was Neues zu sehen

Natur im HNKKJ: Dauerausstellung stets im Wandel

Waldkirchen. Die Dauerausstellung "Auf Entdeckungsreise im Bayerischen Wald und im Böhmerwald" ist Landschaften, Gesteinen, Mineralien, Fossilien, Bergbau, der Pflanzen- und Tierwelt gewidmet – und sie ist einem permanenten Wandel unterzogen. Es werden Exponate ausgetauscht, neue Bereiche kommen hinzu. Im Bereich der Tierwelt wurde etwa nach Angaben von Kurator Dr. Helmut Linhard ein neues Präparat einer Äskulapnatter erworben. "Man kann sie also jetzt nicht nur im Bild neben ihrem Nest mit ihren Eiern bewundern", sagt der HNKKJ-Naturbeauftragte. Zudem gebe es jetzt eine Ausstellung zu ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.