Königsblau trägt schwarz

Nach dem 0:7 in Manchester: Schalke-Fans aus der Region sprechen über die Klatsche

Großwiesen/Gelsenkirchen. Im Bayerischen Wald dominieren die Roten, die Fans vom FC Bayern. Aber es gibt auch Blaue tief im "Woid". Und zwar nicht nur Löwen, die Fans von 1860 München, sondern ebenso Anhänger von Schalke 04. Doch die "Königsblauen" tragen schwarzen Trauerflor: Ihre Mannschaft hat vorgestern gegen den Scheich-Club Manchester City 7:0 auf die Nase bekommen. Wie man so eine Niederlage verarbeitet und warum sie den Bayern in der Champions League nicht – oder eben doch – die Daumen drücken, verraten zwei Edel-Fans im PNP-Interview: Rupert "Chaos" Wick und Walter Bauer...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.