Der neue Bürgerkönig heißt Andreas König

353 Teilnehmer aus 27 Vereinen, Firmen und Organisationen – Feuerwehr war Meistpreis-Gewinner

Böhmzwiesel. "Heute stehen nicht die Spitzen-, sondern die Hobbyschützen im Mittelpunkt", beschrieb der Schirmherr des Bürgerschießens der Böhmzwiesler Hubertusschützen, Stadt- und Kreisrat Simon Stockinger, die Intention der Schießsportveranstaltung, die jeweils im Abstand von zwei Jahren stattfindet. Ausdrücklich von der Teilnahme ausgeschlossen waren alle Schützen, die in der laufenden Schießsaison an Wettkämpfen teilnehmen. Denn das Bürgerschießen der Hubertusschützen ist Mitgliedern von Vereinen und Urlaubsgästen vorbehalten, die ansonsten eher selten zum Luftgewehr oder zur Großkaliber-S...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.