Waldkirchen am 29.09.2022

Retter hautnah erleben WaldkirchenRetter hautnah erleben Wegscheid. Ein Aktionstag der Hilfsorganisationen findet am Samstag, 1.Oktober, von 13 bis 18 Uhr beim Feuerwehrgerätehaus in der Bahnhofstraße25 in Wegscheid statt. Die Idee dazu stammt von Jugendwart Daniel Schaubschläger und Veronika Schurm, der Leiterin der Kinderfeuerwehr. Um Nachwuchswerbung für die jeweiligen Gruppen zu betreiben...
Spendenaufruf für den Berggasthof WaldkirchenSpendenaufruf für den Berggasthof Neureichenau. Dass der Berggasthof am Dreisessel zu einer gemütlichen Bleibe mit Übernachtungsmöglichkeit umgebaut wird, freut viele Wanderer, Ausflügler und Schneeschuhgeher. Doch für die Umsetzung des ambitionierten Projekts braucht der Eigentümer des Schutzhauses, die Sektion Dreisessel des Bayerischen Waldvereins, dringend Unterstützung...
Seit 25 Jahren ein Ort des Gebets WaldkirchenSeit 25 Jahren ein Ort des Gebets Bischofsreut. Einen festlichen Gottesdienst konnten die Gläubigen in der St. Wolfgang-Kapelle in Bischofsreut erleben – zelebriert hat ihn der neue Pfarrer des Pfarrverbandes, Yohan Injumala. Trotz einiger Regenschauer kam die Dorfgemeinschaft zusammen, um das Jubiläum des schmucken kleinen Gotteshauses zu feiern...
Neue Leiterin für Frauenverein gesucht WaldkirchenNeue Leiterin für Frauenverein gesucht Grainet. Nach 37-jähriger verdienstvoller Tätigkeit für den Graineter Frauenverein, davon 33 Jahre als Vorsitzende, wollte Christa Grabmeier ihr Amt nun endlich in andere Hände legen. Doch daraus wurde (noch) nichts. Denn die geplanten Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft mussten wegen der erfolglosen Suche nach einer neuen Vorsitzenden...
Ein Abend voller Lieder WaldkirchenEin Abend voller Lieder Grainet. Vor gut einem Jahr wurde der Förderverein zugunsten der altehrwürdigen Nikolauskirche in der Graineter Ortsmitte gegründet, weil das kleine Gotteshaus immer wieder einiger Sanierungsmaßnahmen bedarf. Um dafür Spenden zu generieren, hat nun die Graineter Sängergemeinschaft ‚Hannah‘ in eben der Nikolauskirche ein Konzert...
Ein Konzert in Mondphasen WaldkirchenEin Konzert in Mondphasen Waldkirchen. Vor einem begeisterten Publikum im vollbesetzten Veranstaltungsraum des HNKKJ gestalteten Künstler aus der Region ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Konzert, überwiegend mit Werken klassischer und romantischer Komponisten. Beteiligt waren: Berufsmusiker Franz Draxinger, gebürtiger Waldkirchner und stellvertretender Solohornist...
WaldkirchenDer umfassende Rückblick Schon bald nach der Gründung des damaligen Frauenbund-Zweigvereins Grainet im Jahr 1978 stieg Christa Grabmeier in die Vorstandschaft unter der damaligen Leitung von Luise Dafinger ein. Nachdem Grabmeier im Jahr 1989 den Vorsitz übernommen hatte, bedeutete die Ablösung vom Frauenbund im Jahr 1993 einen "großen und gelungenen Schritt"...
Taubenschwänzchen tankt in der Luft WaldkirchenTaubenschwänzchen tankt in der Luft Waldkirchen. Bei der themenfreien Wahl zum Bild des Monats September entschieden sich die beim Clubabend anwesenden Mitglieder des Fotoclubs Waldkirchen für die Aufnahme von Ludwig Brunner. Dieses sehr gut gelungene Foto zeigt ein Taubenschwänzchen, das mit seinem langen Rüssel süßen Nektar aus einer Blüte saugt...
Bergwacht hilft Landarztmacher WaldkirchenBergwacht hilft Landarztmacher Neureichenau. Angehende Mediziner für das Leben als Landarzt in der Region zu begeistern – das ist das Ziel des Projekts "LandArztMacher". Die Bergwachtbereitschaft Passau/Dreisessel hat dazu für 33 Teilnehmer aus ganz Deutschland einen Projekttag auf dem Dreisessel organisiert. Ihnen sollte so die Möglichkeit geboten werden...
Kinder für die Natur begeistert WaldkirchenKinder für die Natur begeistert Jandelsbrunn. "Einen Riesenspaß" hatten die 3. und die 4. Klasse der Grundschule Jandelsbrunn am Naturaktionstag, den der Naturpark Bayerischer Wald organisiert hat. Das gab der Trägerverein in einer Pressemitteilung bekannt. Ermöglicht worden seien zwei Exkursion für die Kinder durch eine Kooperation des Verbandes Deutscher Naturparke e.V...
Stephanie Stögbauer ist Elternbeiratsvorsitzende WaldkirchenStephanie Stögbauer ist Elternbeiratsvorsitzende Holzfreyung. Mit der Hoffnung, dass im neuen Schuljahr wieder mehr Veranstaltungen möglich sind als in Corona-Zeiten, trat die neue Elternvertretung an der Grundschule Holzfreyung ihr Amt an. Die Neuwahl des Elternbeirates fand im Rahmen der ersten Elternversammlung statt. Nachdem die sechs Positionen besetzt waren...
WaldkirchenSTICHWORT Die Bergwachtam Dreisessel Die Bergrettungswache am Dreisessel ist an Wochenenden und Feiertagen mit zwei Einsatzkräften besetzt. "So kann bei Notfällen vor allem an den besucherstarken Tagen schnell und effizient Hilfe im unwegsamen Gelände geleistet werden", heißt es in einer Pressemitteilung der Bergwachtbereitschaft Passau/Dreisessel...
Stefanie Gomaa ist zweite Konrektorin WaldkirchenStefanie Gomaa ist zweite Konrektorin Hauzenberg. Mit Beginn des Schuljahres hat es personelle Veränderungen im Kollegium und in der Schulleitung der Realschule Hauzenberg gegeben. Als neue Lehrkräfte sind Tamara Jungwirth (Mathematik und Deutsch), Denise Weigerstorfer (Englisch und Geografie), Veronika Putz (Sport), Natalia Kopp und Laura Kinateder (beide Ernährung und Gesundheit)...
WaldkirchenKleine Arbeiten für mehr Verkehrssicherheit Passau/Waldkirchen. Es muss nicht immer eine große Sanierung sein, manchmal reichen auch kleinere Arbeiten, um eine Fahrbahn verkehrssicher und gut befahrbar zu halten. Das Staatliche Bauamt Passau repariert in den nächsten Wochen schadhafte Stellen auf mehreren Straßen in den Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau...
RUND UM DEN DREISESSEL WaldkirchenRUND UM DEN DREISESSEL Der Dreisessel nach Kyrill und Borkenkäfer Neureichenau. "Der Dreiländerberg nach Kyrill und Borkenkäfer –Katastrophe oder Chance für einen Neubeginn?" Das ist das Motto einer circa vierstündigen Wanderung durch das Naturschutzgebiet "Hochwald am Dreisessel", die Nationalparkführer Thomas Zipp am Sonntag, 2. Oktober, anbietet...
WaldkirchenNächtliches Warten auf Taxi endet blutig Sonnen. Nach der "SunRun"-Party in Sonnen ist es am Sonntag gegen 2 Uhr in der Nacht noch zu einer kleinen tätlichen Auseinandersetzung gekommen. Unmittelbar vor dem Festzelt standen zu dieser Zeit einige Personen, um auf ihre Abholer beziehungsweise Taxis zu warten. Beim Einsteigen in ein Taxi, das gerade angekommen war...
Zur Hengstparade nach Moritzburg WaldkirchenZur Hengstparade nach Moritzburg Waldkirchen. Einen Zweitagesausflug arrangierte der Reit- und Fahrverein Waldkirchen anlässlich des 50-jährigen Bestehens für seine Mitglieder. Ziel war am ersten Tag das Landgestüt in Moritzburg, das seine Tore zur Hengstparade öffnete. Den Teilnehmern wurde dort ein spektakuläres Programm mit vielen Höhepunkten geboten...
WaldkirchenDackel springt aus Auto: Suche mit glücklichem Ende Hauzenberg. Ein schwarzer Dackel ist am Freitag ziellos auf der Straße in Mahd herumgelaufen. Weil er sich nicht einfangen ließ, informierten Anwohner die Polizei. Der Hund war wohl während eines Gespräches mit den dortigen Anwohnern unbemerkt aus dem Auto einer älteren Dame gesprungen, wie sich herausstellte...
WaldkirchenRadler bleibt nach Sturz verletzt liegen Altreichenau. Einen verletzten und völlig durchnässten Radfahrer hat ein Anwohner am Dienstagabend auf der Straße vor seinem Anwesen in Branntweinhäuser vorgefunden. Der 39-Jährige hatte offensichtlich schon länger dort gelegen und war bereits stark unterkühlt. Nach eigenen Angaben kam er aus bislang ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung zu...
WaldkirchenFingerglieder auf Straße gefunden Waldkirchen. Eine ungewöhnliche Meldung ging am Dienstagabend bei der Polizeistation Waldkirchen ein: Eine Frau berichtete den Beamten, dass vor einem Anwesen im Bereich Waldkirchen zwei abgetrennte vordere Fingerglieder auf der Straße liegen würden. Wie sich herausstellte, gehörten sie einer 83-jährigen Rentnerin...
WaldkirchenHolzpellets-Betrug bei Online-Kauf Jandelsbrunn. Opfer eines Betrügers ist wohl ein 52-Jähriger aus der Gemeinde Jandelsbrunn geworden: Der Handwerker wurde nach Angaben der Polizeistation Waldkirchen vor kurzem im Internet auf vermeintlich günstige Holzpellets aus Frankreich aufmerksam. Der Mann habe daher drei Tonnen bestellt und 1000 Euro auf ein Konto im Nachbarland überwiesen...