Waldkirchen am 12.12.2018

Große Bescherung im Winterzauberwald WaldkirchenGroße Bescherung im Winterzauberwald Waldkirchen. Zum dritten Mal lädt "Waldkirchen Plus+" ab morgen wieder in den "Winterzauberwald am Marktplatz". Das Konzept hat sich nach Angaben der Organisatoren bewährt: ein gemütlicher Adventstreff in der guten Stube der Stadt mit abwechslungsreichem Programm (siehe rechts). Die Besonderheit in diesem Jahr: Es gibt zwei Verlosungen...
Herzenssache: Familie betreibt Lift weiter WaldkirchenHerzenssache: Familie betreibt Lift weiter Hauzenberg. Vor knapp einem Jahr ist der passionierte Skifahrer, Wintersport-Pionier, Macher und Betreiber der Skilifte am Geiersberg, Horst Wiltschko, verstorben. Es war der 1. Januar. Was aus den Anlagen am Geiersberg wird, war zunächst unklar. Jetzt steht fest: Es geht weiter mit den Skiliften am "Geiersberger Gletscher"...
WaldkirchenDIE UCW-GRUßWORTSPRECHER Aus dem Blickwinkel der Landkreispolitik erläuterte Renate Cerny den bisherigen Baufortschritt am Berufsschulzentrum in Waldkirchen mit einem Finanzvolumen von gut 14,5 Millionen Euro bei einer Förderfähigkeit von 72 bis 75 Prozent im ersten Bauabschnitt. Eine landkreisweite – und wie MdL Manfred Eibl vorgab...
Frauenbund spendet rund 7000 Euro für gute Zwecke WaldkirchenFrauenbund spendet rund 7000 Euro für gute Zwecke Waldkirchen. Die zweite Kerze brannte an diesem Sonntagnachmittag bereits am Adventskranz, schon traditionell auch als Zeichen für die jährliche Adventsfeier des Waldkirchner Frauenbunds. Traditionell ist es auch, dass die Adventsfeier immer mit einem Gottesdienst beginnt, der diesmal von Kerstin Knödlseder und Sigrun Reitberger sowie vom jungen...
Wenn die Kirche zum Konzertsaal wird WaldkirchenWenn die Kirche zum Konzertsaal wird Kumreut. Das traditionelle Adventssingen am vergangenen Sonntag in der St. Josef Kirche in Kumreut sorgte wieder einmal für ein volles Haus. Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Adventskonzert haben die Mitwirkenden geboten, das für eine ausgewogene Stimmung der Besinnung sorgte. Mit dabei waren neben den Ausrichtern – dem Chor...
Weihnachtsbesuch jenseits der Grenze WaldkirchenWeihnachtsbesuch jenseits der Grenze Grainet. Erst seit wenigen Wochen ist der neu gewählte Stadtrat der tschechischen Stadt Prachatitz samt dem wiedergewählten Bürgermeister Martin Malý im Amt, doch schon führte ihr Weg über die Grenze in die Partnergemeinde Grainet. Seit mehreren Jahren besteht diese Tradition des vorweihnachtlichen Besuches...
Frauenbeauftragte für den VdK-Ortsverband WaldkirchenFrauenbeauftragte für den VdK-Ortsverband Jandelsbrunn/Poppenreut. Zur Jahreshauptversammlung hatte der VdK Ortsverband Jandelsbrunn ins Hofstüberl nach Poppenreut eingeladen. Vorsitzender Hans Wegerbauer hieß Mitglieder und Gäste herzlich willkommen. Ein besonderer Willkommensgruß galt dem stellvertretenden Vorsitzenden Otto Bableck vom VdK-Kreisverband Bayerwald...
Christian Zarda bleibt Vorsitzender der UCW-FW Waldkirchen WaldkirchenChristian Zarda bleibt Vorsitzender der UCW-FW Waldkirchen Waldkirchen. Bis auf den letzten Platz besetzt war der Konferenzraum im Hotel Gottinger von Mitgliedern der UCW-FW, die Vorsitzender Christian Zarda zur Jahreshauptversammlung herzlich begrüßte. Unter den Anwesenden waren auch Bürgermeister und Bezirksrat Heinz Pollak, stellv. Landrätin Renate Cerny, Neu-MdL Manfred Eibl, gleich sechs Stadträte...
WaldkirchenWÜNSCHE UND ANTRÄGE DER MITGLIEDER Dr. Peter Seidl interessierte, warum die Fördersumme für das Waldkirchner Krankenhaus entgegen der einstigen Versprechungen aktuell so niedrig ausfallen werde und wo das versprochene Geld gelandet sei. Außerdem, wie sich die Neuordnung der ärztlichen Bereitschaftsdienste entwickelt habe. Zudem, welches Konzept die Stadt während der Bauzeit habe...
VdK-Mitgliederzahl steigt auf 120 WaldkirchenVdK-Mitgliederzahl steigt auf 120 Lackenhäuser. Ehrungen standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier des VdK-Ortsverbandes Lackenhäuser, zu der Vorsitzender Günther Fenzl viele Mitglieder im Gasthaus Kani begrüßen konnte − besonders willkommen hieß er Bürgermeister Walter Bermann und Hans Windorfer als Vertreter des Kreisverbands...
Laura-Marie Kaspar ist Schulsiegerin beim Vorlesen WaldkirchenLaura-Marie Kaspar ist Schulsiegerin beim Vorlesen Waldkirchen. Zum 60. Mal messen sich Sechstklässler aller Schularten in ganz Deutschland im bundesweiten Vorlesewettbewerb – und natürlich will hier auch das Johannes-Gutenberg-Gymnasium nicht fehlen. Es hat nun eine Schulsiegerin gekürt: Laura-Marie Kaspar aus der Klasse 6c las am besten. Seit 1959 gibt es den Vorlesewettbewerb des...
WaldkirchenRUND UM DEN DREISESSEL Musikantenstammtischspielt im Baronhof aufWaldkirchen. Der Musikantenstammtisch Großwiesen sorgt am morgigen Donnerstag ab 18 Uhr für weihnachtliche Klänge am Glühwein- und Bratwurststand im Baronhof mit Sigi und Ernst. Tagsüber gibt es am "Baronhof-Tag" viele Aktionen der dortigen Geschäfte. Am Sonntag, 16...
WaldkirchenKonzert für "Aktion Lichtblick" Haag. Singen, Musizieren, Zuhören, Vorlesen, Erzählen, Essen und ins Gespräch kommen – am kommenden Sonntag, 16. Dezember, beginnt um 18 Uhr das Benefiz-Weihnachtskonzert im Gasthaus Anetseder. Die Akteure unterstützen mit ihrem Wirken die "Aktion Lichtblick" – das Konzert kommt bedürftigen Menschen in der Region zugute...
Waldkirchen"Alle Jahr’": Konzert mit "Regensburger Dreigesang" Breitenberg. Bei einem Konzert bietet der "Regensburger Dreigesang" Advents- und Weihnachtslieder am Sonntag, 16. Dezember (dritter Advent), um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Raymund in Breitenberg. Der Eintritt ist frei. Mit echter überlieferter Volksmusik stimmen die drei Sängerinnen Doris Döllinger...
WaldkirchenRäucherschrank brennt Hauzenberg. In Brand geraten ist ein Räucherschrank am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr im Keller eines Mehrfamilienhauses in Petzenberg. Es rauchte stark. Die eingesetzten Kräfte der Feuerwehren Windpassing-Haag, Furthweiher, Oberdiendorf und Hauzenberg konnten dank ihres schnellen Eingreifens ein Übergreifen des Feuers auf die restlichen Räume...
WaldkirchenHüfte und Knie in der Patientenschule Waldkirchen. Die Kliniken "Am Goldenen Steig" haben am Krankenhaus eine "Patientenschule" eingerichtet. Ziel ist es, Ängste durch ausführliche Informationen über Vorbereitung, Hygiene, Abläufe, OP-Techniken sowie Nachbehandlung zu nehmen. Chefarzt Anton Schmid beantwortet bei Kaffee und Kuchen Fragen. Thema am morgigen Donnerstag, 13...