Waldkirchen am 19.10.2018

Der heimischen Tierwelt auf der Spur WaldkirchenDer heimischen Tierwelt auf der Spur Böhmzwiesel/Lämmersreut. Eine Fülle von Informationen über die heimische Tierwelt und die Aufgaben des Jägers einschließlich eines "Forscherdiploms" konnten 53 Kinder der Grundschule Böhmzwiesel mit nach Hause nehmen, als sie die Waldrallye des Bayerischen Jagdverbands absolvierten. Rund um das Wolfsteiner Jägerhaus bei Lämmersreut waren innerhalb...
WaldkirchenRUND UM DEN DREISESSEL Waldvereinssektion wandertzur TeufelsschüsselWaldkirchen. Eine drei- bis vierstündige Tour zur Teufelsschüssel Lackenhäuser unternimmt die Waldvereinssektion Dreisessel am Sonntag, 21. Oktober. Treffpunkt zur Pkw-Abfahrt ist um 9 Uhr am Busbahnhof Waldkirchen. Informationen bei Christa Weber, 08581/8546...
Ein Meer von Kerzen empfing die Besucher WaldkirchenEin Meer von Kerzen empfing die Besucher Waldkirchen. "Alle meine Wünsche" hieß das Motto der diesjährigen Lichternacht, die von Pastoralreferent Matthias Koller und Mitgliedern des Jugendausschusses aus dem Pfarrverband organisiert worden ist. Mit über hundertfünfzig brennenden Kerzen wurden die Besucher in der Waldkirchner Stadtpfarrkirche St...
"Ozapft is" hieß es auch bei den Senioren Waldkirchen"Ozapft is" hieß es auch bei den Senioren Grainet. Auch wenn in München das Oktoberfest schon wieder seine Pforten geschlossen hat – in Grainet hieß es erst jetzt: "Ein Prosit der Gemütlichkeit!" In der Gaststube des ehemaligen Graineter Hofes feierte der Frauenverein zusammen mit rund fünfzig Senioren aus der Gemeinde Grainet ein Mini-Oktoberfest – mit Bieranstich...
WaldkirchenAUS DEM BAUAUSSCHUSS WALDKIRCHEN  Verlagerung des Pendlerparkplatz Erlauzwiesel: Die rund 20 bestehenden Stellplätze sollen etwa 180 Meter Richtung Nordosten, oberhalb des Fahrradwegs, "verschoben" werden. Der Grund: Am jetzigen Standort wird in naher Zukunft ein Gewerbegebiet entstehen, eine Zimmerei plant einen Neubau.  Einstimmiges Einvernehmen für diverse...
Kinder pressen sich ihren eigenen Apfelsaft WaldkirchenKinder pressen sich ihren eigenen Apfelsaft Röhrnbach. Die 19 Vorschulkinder des Kinderhauses St. Michael durften mit den Erzieherinnen Simone Poxleitner und Tamara Schaunik beim Gartenbauverein ihren eigenen Apfelsaft pressen. Von den zwei Bäumen, die der Verein am Kinderhausparkplatz gepflanzt hat, haben die Kinder erst mühevoll die Äpfel geerntet...
Namen und Notizen WaldkirchenNamen und Notizen Wollaberg. Auch im idyllischem Bergdorf Wollaberg wurde heuer wieder das Erntedankfest standesgemäß gefeiert. Dazu stellten sich die örtlichen Vereine am Dorfplatz vor dem Pfarrhof zum Kirchenzug mit festlich geschmückter Erntekrone auf. Bei leichtem Nieselregen zogen die Teilnehmer hinauf zur Pfarrkirche St. Ägidius...
Nikoläuse beschenken schon jetzt die Kinder von St. Leonhard WaldkirchenNikoläuse beschenken schon jetzt die Kinder von St. Leonhard Neureichenau. Der Elternbeirat für das neue Kindergartenjahr im Kindergartendorf St. Leonhard wurde gewählt. Als erste Vorsitzende wurde Christina Altrichter bestimmt, zweite Vorsitzende ist Martina Karlsböck. Die Posten "Schriftführerin" und "Pressewart" wurden wie im vergangenen Jahr an Regina Streifinger und Julia Stingel übertragen...
WaldkirchenPsychisch labiler Mann bedroht Polizeibeamte mit Messer Waldkirchen. Ein psychisch labiler, aggressiver Mann hat Polizisten mit einem Messer bedroht. Wie die örtliche Polizeistation mitteilt, hatte der 33-Jährige am Dienstag zunächst in der Jandelsbrunner Straße in Waldkirchen einen Polizeieinsatz ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Der Mann konnte in Gewahrsam genommen werden...
Waldkirchen WaldkirchenWaldkirchen Ihren 80. Geburtstag feierte vor kurzem AGNES HOFFMANN aus Holzfreyung. Die besten Glückwünsche der Stadt Waldkirchen überbrachte 2.Bürgermeister Max Ertl. Die Jubilarin ist in Meßnerschlag geboren und zur Schule gegangen. Im Anschluss besuchte sie die Landwirtschaftsschule. Später arbeitete sie als Haushälterin in München, Altötting...
Auto prallt gegen Haus WaldkirchenAuto prallt gegen Haus Neureichenau. Aus bisher ungeklärter Ursache ist eine 50 Jahre alte Frau am Mittwoch gegen 21.30 Uhr mit ihrem Pkw von der Straße abgekommen. Die Jandelsbrunnerin war auf der Staatsstraße von Altreichenau in Richtung Jandelsbrunn unterwegs, als sie nach einer scharfen Linkskurve nach links von der Fahrbahn abkam...
WaldkirchenStrauchdieb zerkratzt Audi Waldkirchen/Lämmersreut. Ein Unbekannter hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Lämmersreut sein Unwesen getrieben, wie die Polizei gestern mitteilte. Zum einen zerkratzte er einen Audi, der in einer offen zugänglichen Garage abgestellt war. Zum anderen riss er im Nachbargrundstück fünf frischgepflanzte Thujen-Sträucher aus und entwendete...
WaldkirchenAuffahrunfall mit mehreren Verletzten Waldkirchen. Aus Unachtsamkeit hat eine 25-Jährige laut Polizei am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf der Staatsstraße 2131 zwischen Waldkirchen und Mitterleinbach einen Unfall mit mehreren Verletzten ausgelöst. Sie übersah, dass eine 24 Jahre alte Autofahrerin wegen eines Abbiegers halten musste und fuhr auf deren Pkw auf...
WaldkirchenRevierbegehung der Jagdgenossen Waldkirchen/Oberfrauenwald. Anlässlich des forstlichen Gutachtens zur Situation der Waldverjüngung 2018 findet nun eine gemeinsame zweistündige Waldbegehung von Jagdpächtern, Waldbesitzern und des zuständigen staatlichen Revierförsters statt. Besichtigt wird die Situation der Verjüngung in den Wäldern der Jagdreviere Waldkirchen I und...
WaldkirchenFahrer (79) leicht verletzt Untergriesbach. Ein Rentner hat bei einem Verkehrsunfall am Dienstag leichte Verletzungen erlitten. Ein Urlaubsgast (42) war gegen 16.25 Uhr mit seinem Auto auf der Wegscheider Straße ortsauswärts unterwegs gewesen. Als er nach links in die Langer Straße abbiegen wollte, übersah er das entgegenkommende Auto des Rentners (79) aus dem Landkreis...
WaldkirchenAlkoholisiert am Steuer erwischt Röhrnbach. Alkoholgeruch wurde einem 65 Jahre alten Mann bei einer Verkehrskontrolle im Gemeindebereich Röhrnbach nun zum Verhängnis: Am Donnerstag, gegen 1.20 Uhr, wurde der Fahrer eines VW angehalten. Ein freiwilliger Alkotest ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Den 65-jährigen Mann erwarten laut Polizei nun eine empfindliche...
WaldkirchenVorbeifahrenden Pkw übersehen Hauzenberg. Eine 65-Jährige wollte am Mittwoch an einer Tankstelle aus ihrem Auto aussteigen. Sie übersah den vorbeifahrenden Wagen einer 29-Jährigen und stieß mit der Türe gegen die rechte vordere Seite des Autos, das Schrammen abbekam. Die Tür der 65-Jährigen wurde eingedellt und verbeult. Schaden insgesamt: 3000 Euro. − pnp