Waldkirchen am 23.07.2021

150 erfolgreiche Sportlerjahre Waldkirchen150 erfolgreiche Sportlerjahre Waldkirchen. Ein Blick in die Vergangenheit darf bei einer so langen Vereinshistorie wie den 150 Jahren des TSV Waldkirchen nicht fehlen. Nach einer im Stadtarchiv befindlichen Urkunde wurde bereits im Jahr 1870 in Waldkirchen zum ersten Mal ein Turnverein gegründet. Die Gründungssatzung wurde am 24...
TC 88 auf deutlicher Verjüngungskur WaldkirchenTC 88 auf deutlicher Verjüngungskur Waldkirchen. Auffallend ist, dass man sich beim TC 88 Waldkirchen seit geraumer Zeit, wenn auch online, wieder eintragen muss, wenn man einen freien Platz belegen möchte. Und außergewöhnlich ist auch die Anwesenheit so vieler junger und jüngerer Leute bei einer Mitgliederversammlung. Zudem: Geschlechterquoten-Probleme scheint es beim TC 88 ganz...
Neustart beim SBK-Kumreut WaldkirchenNeustart beim SBK-Kumreut Kumreut. Es war die erste offizielle Vereinsversammlung des SBK-Kumreut seit April 2019: Im Vereinslokal Gasthaus Gibis in Kumreut fand nun die Mitgliederversammlung statt. Besonders begrüßt wurden der letzte Kriegsteilnehmer in den Reihen des SKB-Kumreut, Otto Pöschl aus Öden und die Vertreter des Patenvereins aus Röhrnbach mit Herbert Moosbauer...
Wirtshausstimmung im Stadtpark WaldkirchenWirtshausstimmung im Stadtpark Waldkirchen. Volkssänger erleben derzeit ein Revival und liegen voll im Trend. Genau da knüpfen die BR-Brettl-Spitzen mit Inhalt und Programm an. Beim TSV-Festival gab es die Stars aus der erfolgreichen Sendung des Bayerischen Rundfunks nun auch live zu erleben. Unter dem Motto "Dem Volk aufs Maul g’schaut" boten sie...
Namen und Notizen WaldkirchenNamen und Notizen Besuch im Schulareal von Neureichenau Neureichenau. Die aktuellen Pläne des neuen Schulareals im Ortskern von Neureichenau hat Bürgermeisterin Kristina Urmann (2.v.l.) gemeinsam mit Andrea Stockbauer-Gibis, Schulleiterin der Schulen am Dreisessel (Grund- und Mittelschule Neureichenau), den beiden CSU-Landtagsabgeordneten Gerhard Waschler (r...
72 Prüflinge beim Wissenstest Waldkirchen72 Prüflinge beim Wissenstest Grainet. Aus neun Wehren des Verantwortungsbereiches von Kreisbrandmeister (KBM) Harald Gibis kamen die insgesamt 72 Mädchen und Buben, die sich dem Wissenstest für Jugendfeuerwehren stellten. Dabei wurden durchwegs alle Fragen in der Theorie beantwortet und die Aufgaben in der Praxis zur Zufriedenheit der Schiedsrichter erfüllt...
WaldkirchenRUND UM DEN DREISESSEL Bestellten Hund nicht erhalten Waldkirchen. Über ein Internetportal wollte eine 47-jährige Waldkirchnerin einen Havaneser kaufen – den Hund hat sie bis heute nicht erhalten. Laut Polizeibericht nahm die Frau Kontakt mit einer Verkäuferin aus dem Bereich Bodensee auf, die Fotos und Videos des Hundes übermittelte...
Waldkirchen WaldkirchenWaldkirchen MARIANNE WILHELM (Mitte) aus Harsdorf konnte ihren 85. Geburtstag bei guter Gesundheit im Kreise der Familie feiern. Geboren wurde sie in Neureut. Dort ist sie auch aufgewachsen, der Schulweg führte sie nach Aigenstadl. Anschließend arbeitete sie im Landwirtschaftsbetrieb der späteren Schwiegereltern in Harsdorf sowie einige Jahre in einem Cafe in...
Der Festakt für den TSV steigt morgen WaldkirchenDer Festakt für den TSV steigt morgen Waldkirchen. Die ganze Woche feiert der TSV Waldkirchen – wegen Corona mit einem Jahr Verspätung – bereits sein 150-jähriges Jubiläum mit einem umfangreichen Kulturprogramm. Am Samstag findet es mit dem offiziellen Festakt ab 18 Uhr seinen Höhepunkt, freilich auch wieder mit entsprechendem kulturellem Rahmenprogramm und der Kapelle...
Neue Ministrantin verstärkt das Team WaldkirchenNeue Ministrantin verstärkt das Team Haidmühle. Als neue Ministrantin wurde Mia Riedl in das Team der Pfarrgemeinde aufgenommen. Den Entschluss, sich als Ministrantin einzubringen, hatte sie bereits lange vor ihrer Erstkommunion gefasst. Bald danach wurde Mia Riedl von Pfarrer Dr. Michael Gnan, der Alois Kaiser vertritt, auf ihren Dienst vorbereitet...
WaldkirchenKühl-Lkw verliert mehrere Kilo Butter Haidmühle. Einige Kilo Butter hat der Fahrer eines Kühl-Lkw am Mittwoch gegen 6.45 Uhr auf der Staatsstraße 2130 von Haidmühle in Richtung Altreichenau verloren – zur Reinigung musste die Straßenmeisterei Hauzenberg eine Spezialfirma hinzuziehen, um eine Gefährdung der Verkehrsteilnehmer auszuschließen...
Ein Blick ins Blätterdach WaldkirchenEin Blick ins Blätterdach So sieht man den Wald auch selten", schreibt Christina Schmalzbauer zu ihrem Foto, das auf dem Weg zum Lusen entstanden ist. Für diese ungewöhnliche Perspektive hat sie "einfach mal an einem Baumstamm hoch fotografiert". Gerne ist die 25-Jährige mit ihrem Papa im Nationalpark unterwegs, "weil man da dem Stress etwas entfliehen kann und es einfach...