Waging am 18.01.2019

Symbol für Frieden und Versöhnung WagingSymbol für Frieden und Versöhnung Kirchstein/Lampoding. So ganz allmählich beginnen die Vorbereitungsarbeiten zum 110. Jubiläum der Lampodinger Krieger- und Soldatenkameradschaft im Jahr 2022. Das ist zwar noch eine Weile hin, dazu soll aber die wertvolle Vereinsfahne, bei der es sich um ein diffizil gearbeitetes Stück handelt, fachkundig restauriert werden und das dauert...
Ein Defizit über 2,5 Millionen Euro WagingEin Defizit über 2,5 Millionen Euro Waging am See. Nach zwei Stunden Fahrzeit hatte sich der Geschäftsführer des Fußball-Drittligisten TSV 1860 München, Michael Scharold, durch das Schneechaos von München nach Waging durchgekämpft. Grund war sein Besuch als Ehrengast bei der Winterregionsversammlung der ARGE Region 6 (Zusammenschluss der 1860-Fanclubs) im Strandkurhaus...
3665 Euro für arme Kinder Waging3665 Euro für arme Kinder Tettenhausen. Während die einen noch die Ferien oder den Urlaub zum Jahreswechsel genießen, engagieren sich Kinder und Jugendliche im Rahmen der Sternsinger-Aktion auf den Straßen Deutschlands für Kinder in ärmeren Teilen der Welt. Auch in Tettenhausen waren heuer so viele Sternsinger wie schon lange nicht mehr im Einsatz...
WagingFußball: Drei Hallenturniere Kirchanschöring. Der SV Kirchanschöring richtet am Wochenende drei Fußball-Hallenturniere aus. Morgen, ab 10 Uhr, beginnen die F2-Mannschaften des TuS Traunreut, SV Oberteisendorf, SBC Traunstein, SC Anger, TSV Fridolfing und des SV Kirchanschöring. Um 14 Uhr folgen die E2-Junioren mit dem TuS Traunreut, TSV Stein, SV Marzoll...
WagingZwei weitere Theater-Termine Waging am See. Die Theatergruppe der Waginger Kolpingsfamilie bringt den Komödienklassiker "Tratsch im Treppenhaus" von Jens Exler in vier Akten zwei weitere Male zur Aufführung. Diese finden an folgenden Tagen statt: Am morgigen Samstag, 19. Januar, ab 19 Uhr und Sonntag, 20. Januar, ab 18 Uhr im Waginger Pfarrsaal...
WagingSkitour zum Feldalphorn Waging am See. Eine leichte Skitour zum Feldalphorn (1923 Meter) in der Wildschönau unternimmt der Alpenverein am Sonntag, 20. Januar. Der Aufstieg dauert bei 1000 Höhenmetern etwa zweieinhalb Stunden. Abfahrt ist um 7.30 Uhr auf dem Friedhofsparkplatz. Anmeldung bei Tourenleiter Lorenz Mayer unter Telefon 08681/9960.
WagingKripperlroas zur Barockkrippe Petting. Die Katholische Frauengemeinschaft fährt morgen, 19. Januar, zur Barockkrippe in der St. Martinkirche in Pietling und bekommt dort eine Führung. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt mit Privatautos ist um 13.30 Uhr beim Pfarrheim in Petting. Nach der Führung geht es zum Kaffeetrinken.