"Zeltln" findet statt, Zelt bleibt eingepackt

Gemeinderat einig: Festival in Waging am See soll heuer und auch im nächsten Jahr stattfinden

Waging am See. Ob Django3000, Claudia Koreck, Hans Söllner oder Herbert Pixner: Das "Zeltln-Festival" hat in den vergangenen Jahren einige namhafte Künstler nach Waging am See locken können. Von Gegenwind verschont jedoch, blieb das mehrtägige Zirkuszelt-Event, das 2018 sein Zehnjähriges feiern konnte, gerade in jüngster Vergangenheit nicht. Vor rund zwei Jahren sah sich Organisator Günter Wimmer nicht nur mit dem Kultur-Killer Corona konfrontiert, aufgrund finanzieller Defizite rumorte es auch im Gemeinderat. Zumindest letzterer hat nun ein klares Bekenntnis zu dem Festival abgegeben und besc...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.