Die Schattenseiten des Lichts

Beleuchtungskonzept soll auch optische Umweltverschmutzung reduzieren

Taching am See. Licht ist einer der stärksten Zeitgeber, nach dem sich nahezu alle Organismen dieses Planeten richten beziehungsweise sind sie sogar zwingend auf ihn angewiesen. Seit rund drei Milliarden Jahren ist dieser Hell-/Dunkelrhythmus in den Genen fast aller Organismen fest verankert. Er steuert so gut wie alle lebenswichtigen Prozesse und hält das Leben von Tieren und Pflanzen intakt. So jedenfalls ist es auf der Homepage der Initiative "Paten der Nacht" nachzulesen. Aktuell beschäftigt sich die Gemeinde Taching am See mit der neuen Straßenbeleuchtung an der Oberen Dorfstraße in Tengl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.