Auto schert ein, Rollerfahrer stürzt

Waging am See. Unfallflucht beging ein Autolenker am Sonntagabend im Ortsteil Miesenböck. Der Zeitrahmen liegt zwischen 18.30 und 19.30 Uhr. Nach Polizeiangaben war ein 17-jähriger Rollerfahrer auf der Gemeindeverbindungsstraße von Freimann kommend in Richtung Mayerhofen unterwegs. Bei der Abzweigung Hochreit wurde er von einem Wagen überholt. Wegen Gegenverkehrs musste der Autofahrer frühzeitig wieder einscheren. Der Rollerfahrer bremste daraufhin stark ab und kam zu Sturz. Der Autolenker setzte seine Fahrt einfach weiter. Der 17-Jährige kann keinerlei Hinweise auf den Unfallverursacher geben...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.