Sicherer Umgang mit Sonargerät

Nach erfolgreichem "Crowdfunding"-Projekt: Schulung der Wasserwacht Kühnhausen

Petting. Durch eine digitale Spendensammlung – so genanntes "Crowdfunding" – konnte sich die Kühnhausener Wasserwacht Anfang des Jahres ein Sonargerät für das Rettungsboot kaufen. Es wurde zügig nach der Lieferung im Rettungsboot verbaut und in der vergangenen Saison bereits während des Wachdienstes ausprobiert. Nun wurde eine noch fehlende Schulung absolviert. Dazu kam Referent Oliver Beerhenke von der Sonarakademie, ein Spezialist für Schulungen zur Personen- und Gegenstandssuche. Begonnen wurde mit der Theorie. Beerhenke erklärte die genaue Technik des Sonargeräts. Er ging auc...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.