Hilfe für Hedi Waldherr

Chieminger Golf-Club-Damen golfen für einen guten Zweck

Wonneberg. Bei einer Tombola im Rahmen des vierten Ladies-Golf-Par-Tee-Cup auf dem Golfplatz in Chieming und durch Spenden sind 850 Euro für einen sozialen Zweck zusammengekommen. Das Geld hat Clubmitglied Annemarie Gebhardt, neben Lissi Greve eine der beiden Organisatorinnen, jetzt an Hedi Waldherr übergeben. Diese leidet seit 17 Jahren an einer schweren Krankheit, durch die sie an Bett beziehungsweise Rollstuhl gefesselt ist und gepflegt werden muss. Die Spende trägt mit dazu bei, dass verschiedene Anwendungen, die von den Kassen nicht übernommen werden, bezahlt werden können; dafür dankte d...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.