Salzburgerin (22) sexuell belästigt

Open-Air-Festival: Alkoholisierte Gruppe versucht, sich unerlaubt Zutritt zu verschaffen

Kirchanschöring. Körperverletzungen, sexuelle Belästigung und Drogendelikte verzeichnete die Polizei Laufen im Umfeld des Open-Air-Festivals am Samstag (wir berichteten) mit etwa 1600 Besuchern. Konsequenz sind mehrere Ermittlungsverfahren. Falsche Personalien nach Glasflaschenwurf Gegen 22.45 Uhr kam es zu mehreren Delikten, begangen von Mitgliedern einer Gruppe pakistanischer Staatsangehörigen, denen der Zutritt zum Festivalgelände auch aufgrund Alkoholisierung verweigert wurde. Mehrere Personen versuchten nun, sich unerlaubt Zugang zu verschaffen. Ein 30-Jähriger wurde durch eine Mitarbeite...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.