Taching liegt im Hochzeitsfieber

Faschingsfeier: "Verme(ä)hlung" in Taching am See vor möglichst vielen Zuschauern

Taching am See/Tengling. Ganz Taching liegt im Hochzeitsfieber, denn nach über 20 Jahren gibt sich heuer erstmals wieder ein "ballverkehrtes" Brautpaar auf einem Misthaufen das Jawort. Zu dieser humoristischen Hochzeit, die am Samstag, 16. Februar, stattfindet, trifft sich die Faschingsgesellschaft ab 10 Uhr zum Weißwurstfrühstück auf dem Dorfplatz in Tengling. Begleitet vom Belcanto-Chor und der Musikkapelle Tengling startet gegen 12.30 Uhr der Kirchenzug durchs Dorf, in den sich neben einem reich beladenen Kammertwagen auch die – hoffentlich vielen und gut gelaunten – Besucher ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.