"Da mache ich nicht mit"

Nachfrage nach Holzöfen und Brennstoffen nimmt zu – Engpässe und Preissteigerungen frustrieren Kunden wie Händler

Lkr. Passau. Seit der Corona-Pandemie wird wieder gehamstert: Ging es zu Zeiten der Pandemie bei den "Hamsterkäufen" vor allem ums Toilettenpapier, so sind es momentan Holzpellets und Holzbriketts, die auf Vorrat gekauft werden. Grund sind die enorm gestiegenen Energiepreise. Die Menschen im Landkreis sind besorgt und haben Angst, im Winter zu frieren. Daher suchen sie nach Alternativen zu Gas und Öl und kaufen vermehrt Holzöfen und dementsprechend Brennstoffe. Doch die erhöhte Nachfrage, der Rohstoffmangel und die viel zu hohen Einkaufspreise bereiten auch den Unternehmen Schwierigkeiten und ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.