Afrikafest in Deggendorf

Deggendorf. Das Afrikafest hat viele Fans in Deggendorf und der Region. Termin ist heuer von 19. bis 21. August auf dem Festplatz Ackerloh. Am Freitag von 15 bis 23 Uhr, am Samstag von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 10 bis 20 Uhr gibt es viel zu sehen und zu hören. Afrikanisches Essen, Musik und Menschen mit viel Lebensfreude machen den Charme dieses Festes aus, das in Deggendorf drei Tage lang afrikanische Musik und Kultur bietet. Der afrikanische Basar auf der Ackerloh bietet Schmuck, Mode und Handwerkskunst. Die kleinen Gäste finden zahlreiche Angebote beim Kinderprogramm. − dz


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.