Ehrenzeichen für die Alleskönner im Ehrenamt

Acht Vilshofener Feuerwehren, ein Festakt: Aktive für 25-, 40- und 50-jährige Dienstzeit ausgezeichnet

Vilshofen. "Die Nationalhymne wäre schon passend" – so übermütig vor der Ehrenzeichenverleihung noch gescherzt wurde, so andächtig waren die Feuerwehrler, als es am Samstagnachmittag im Atrium soweit war. Die Stadt Vilshofen hat damit eine Tradition fortgeführt, die Altlandrat Franz Meyer eingeführt und Nachfolger Raimund Kneidinger beibehalten hat: Es gibt einen gemeinsamen Festakt für alle Stadtfeuerwehren. Da der in den letzten zwei Jahre wegen Corona ausfallen musste, wurden jetzt die Ehrungen für drei Jahre nachgeholt: 40 Feuerwehrler standen auf der Liste, die sich seit 25, 40 bez...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.