Kulturelles Gedächtnis für Neustift und den Landkreis

Info-Abend zur Projektgruppe – Herbert Wurster und Ulrich Pietrusky berichteten von Adelhering – Nächstes Treffen: 4. Juli

Neustift. Wer wusste, dass ein Mörder aus Neustift in Straubing 1843 während des Markttreibens ausgestellt wurde? Oder dass einst königliche Hoheiten in Thannet lebten? Wem das nicht bekannt war, für den lohnt es sich vielleicht, das Projekt "Historisches Neustift" zu verfolgen oder selbst daran mitzuwirken. Dieses hat sich das Ziel gesetzt, die Ortsgeschichte in Bild, Text und Ton digital zu sichern, zu bündeln und aufzuarbeiten. Hierzu fand kürzlich die Auftaktveranstaltung im gut gefüllten Neustifter Gemeinschaftshaus statt. Landrat Raimund Kneidinger, Bürgermeister Stefan Lang und Kulturre...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.