Dank an 144 Pflegekräfte

Erlös aus BenefizKabarett und Fastenaktion übergeben

Vilshofen. Angesichts der enormen Arbeitsanforderungen während der Corona-Pandemie wendet sich die Stadt Vilshofen mit einem Zeichen der Wertschätzung an das Pflegepersonal des Krankenhauses. Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden vor allem die Mitarbeiter in den Krankhäusern stark belastet. Viele arbeiteten bis zur Erschöpfung. Bis heute ist diese Berufsgruppe extra gefordert. Stadtrat Robert Heininger hatte die Idee, ein Benefizkonzert zu veranstalten, dessen Erlös dem Personal zugute kommen soll. Im April fand dann ein BenefizKabarett mit Franziska Wanninger und Nepo Fitz statt. Außerdem wu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.