Sprache als Schlüssel zur Welt

Montessori-Schule stellt sich vor

Vilshofen. "I gfrei mi narrisch, dass wir endlich wieder pädagogische Abende für alle Interessierten veranstalten können" – mit diesen Worten hieß Klaus Kincses, Mitglied des Schulleitungsteams und Lehrer an der Montessori-Schule Vilshofen, die rund 20 Besucher zu einem Vortragsabend in der neuen Aula willkommen. Thema war "Sprache". Referentin war Rosemarie Plöchinger, Altvorständin und Mitbegründerin der Einrichtung, die auch im 22. Jahr nach der Schulgründung die Zuhörerschaft zu fesseln weiß: Schreiben und Lesen war für Maria Montessori (1870–1952, Ärztin und Pädagogin) Mitte...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.