Jeder Einzelne zählt

Bündnis "Klimafasten" wächst: Stadt Passau macht jetzt auch mit – In der Fastenzeit gibt es sieben Wochen lang Aktionen

Salzweg. "Was kann jeder einzelne tun, um das Klima zu schützen und Ressourcen zu schonen?" Antworten auf diese Frage gibt die Aktion "Klimafasten". Sie startet am Aschermittwoch mit der Fastenzeit und endet am Ostersonntag. Die Inhalte der diesjährigen Aktion unter dem Titel "Des braucht’s wirklich – Auch mein Handeln zählt" wurden kürzlich in Salzweg vorgestellt, wo sich Landrat Raimund Kneidinger über die stetig steigende Zahl der Bündnispartner freute. Neu in diesem Jahr mit dabei ist auch die Stadt Passau. "Die Leute mitnehmen, ihnen zeigen, was alles möglich ist", so beschr...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.