Lichterglanz und Stille zum ersten Advent

Deko und Beleuchtung statt Christkindlmarkt

Vilshofen. Alle Jahre wieder... Zum zweiten Mal in Folge wird die Vorweihnachtszeit in Vilshofen und den umliegenden Orten deutlich ruhiger als in der Vor-Corona-Zeit. Nach der Absage aller Christkindlmärkte bemüht man sich zumindest um weihnachtliche Deko. Die Stadt und der Verein Pro Vilshofen Stadtmarketing haben am Vorabend des ersten Adventssonntags wieder für Lichterglanz in Vilshofens guter Stube gesorgt. Stadtplatz und Donaugasse sind festlich geschmückt, ebenso Vilsvorstadt und Donaupromenade. Von dort gelangt man durch den bunt illuminierten "Zauberwald" hinauf zum Stadtplatz, wo die...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.