Fahrerlaubnis ungültig

Vilshofen. Längst hätte der 46-Jährige, den die Polizei am frühen Mittwochmorgen im Stadtgebiet kontrolliert hat, seinen Führerschein umschreiben lassen müssen. Der Mann, der seit Jahren seinen Wohnsitz in Deutschland hat und Angehöriger eines europäischen, nicht aber EU-Staates ist, legte einen amerikanischen Führerschein vor. Somit war er ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs. Er wird angezeigt, das Fahrzeug musste er stehen lassen. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.