Chillen am Donaustrand

Heute starten Tom Wagenpfeil und Christian Kainzelsperger ihren Barbetrieb

Vilshofen. Ende Juni, 32 Grad im Schatten, laue Sommerabende – das sind die idealen Voraussetzungen fürs Chillen unter Palmen am Donaustrand. Heute ist Start für diese Sommersaison. Das Organisatorische ist längst erledigt, als Veranstalter Tom Wagenpfeil (Aumonte Stub’n) den Bar-Container Anfang der Woche platziert. Sand, Palmen und Kühlwagen sind bestellt, er selbst hat den Strand von jeglichem Müll befreit. Der Barbereich ist frei zugänglich, weshalb er und sein Kollege Christian Kainzelsperger dafür sorgen, dass alles sauber bleibt. Am Dienstag wurden die Palmen geliefert. Wi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.