Hagelgewitter: Bestandsaufnahme am Tag danach

141 Einsätze allein im Landkreis Passau – Landrat macht sich in Neukirchen am Inn und Schmidham ein Bild von der Lage

Neukirchen am Inn. Ein Hagelgewitter, wie es die Region lange nicht gesehen hat, hat am Dienstagabend innerhalb kürzester Zeit eine Schneise der Verwüstung im Landkreis geschlagen. Von Bad Griesbach über Ruhstorf und Neuburg am Inn bis Fürstenzell sind enorme Schäden zu beklagen, die die teils golfballgroßen Hagelkörner angerichtet haben. In Neukirchen am Inn hat sich Landrat Raimund Kneidinger mit den Bürgermeistern der betroffenen Kommunen am Mittwochnachmittag ein Bild der Lage gemacht und das weitere Vorgehen besprochen. "Ich war am Dienstagabend bei einer Veranstaltung in der Dreiländerha...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.