Corona als Fluch und Segen für Alleinerziehende

Beratungs- und Betreuungsangebote leiden unter der Pandemie – Doch die Arbeitswelt gewinnt an flexiblen Modellen

Lkr. Passau. Rund jede fünfte Familie im Landkreis Passau hat nur ein Elternteil. Im Stadtgebiet Passau gab es 2020 insgesamt 1075 Haushalte mit einem alleinerziehenden Vater oder – das ist die Mehrheit – einer alleinerziehenden Mutter. Ihr Alltag steckt voller Herausforderungen, die sich nicht immer allein bewältigen lassen. Um sie zu unterstützen, hat eine Arbeitsgruppe nun eine Broschüre für Alleinerziehende in Stadt und Landkreis Passau erstellt, die eine Übersicht über alle Anlaufstellen bietet. Was Alleinerziehenden in der Region Sorgen bereitet, was sie brauchen und wie si...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.