Erstkommunion für 24 Drittklässler

Drei Gottesdienste unter dem Motto "Vertrau mir, ich bin da!" – Gemeinsames Kerzenbasteln und Ausflug mussten ausfallen

Vilshofen. 24 Drittklässler durften am Samstag, 1. Mai, mit ihren Eltern und wenigen Familienangehörigen in den für sie reservierten Familienbänken der Stadtpfarrkirche St. Johannes der Täufer das Fest der Erstkommunion begehen. Wie auch schon bei der Erstkommunion der Viertklässler vor zwei Wochen wurde dieser Festtag unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften in Gruppen durchgeführt. Und so gab es einen Gottesdienst um 9 Uhr mit neun Kindern, einen weiteren um 11 Uhr mit sieben und einen Dritten um 13 Uhr mit acht Kindern. Ein zusätzlicher Termin mit einer weiteren Gruppe an Kommunio...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.