Beutelsbach auf der Sonnenseite

Gemeinde hat bislang acht Solarparks bewilligt – Gesamtfläche auf 25 ha begrenzt

Beutelsbach. Den erneuerbaren Energien kommt in Deutschland immer größere Bedeutung zu. Im vergangenen Jahr haben sie bereits knapp 20 Prozent des Gesamt-Stromverbrauchs im Land gedeckt. Auch die Stromerzeugung durch Photovoltaik erlebt einen neuen Boom. Bestes Beispiel dafür: In der Gemeinde Beutelsbach gibt es bis dato für acht PV-Freiflächenanlagen mit einer Gesamt-Modulfläche von 20,5 Hektar rechtskräftige Bebauungspläne. Einige Kraftwerke sind bereits in Betrieb, andere im oder kurz vor dem Bau. "Wir haben uns vor gut vier Jahren aufgrund der zahlreichen Nachfragen eingehend mit der Thema...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.