KOMPAKT

Zu hohe Fallzahlen: Zwetschgenmarkt abgesagtOrtenburg. Aufgrund der wieder steigenden Infektionszahlen ist der Zwetschgenmarkt in Ortenburg abgesagt worden. Das hat Roland Fuchs vom örtlichen Gewerbeverein auf Nachfrage des VA mitgeteilt. Die Durchführung des Marktes, der für den kommenden Sonntag geplant war, könne man unter den derzeitigen Umständen nicht verantworten, sagt Fuchs. Der Zwetschgenmarkt hat in der Vergangenheit stets für viel Besucher und großen Andrang am Marktplatz gesorgt. Zwischen den vielen Essens- und Ausstellungsständen hätte der derzeit nötige Sicherheitsabstand nur sch...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.