Zur Bürgermedaille gibt es nun eine Ehrennadel dazu

Damit wird die Auszeichnung sichtbar

Hofkirchen. Ein kleines Problem für die verdienten Personen in der Marktgemeinde, die mit der Bürgermedaille ausgezeichnet worden sind, hat der neue Bürgermeister Josef Kufner erkannt und jetzt gelöst. Die Plakette liegt daheim, die Ehrung ist also für die Öffentlichkeit nicht sichtbar. Darum gibt es nun zusätzlich eine Ehrennadel, die sich ans Revers heften lässt. "Wir wollen’s ergänzen, aus praktischen Gedanken heraus", sagte Kufner bei der ersten Nadel-Verleihung im neuen Rathaussaal. Seit 1992 besteht die Möglichkeit in Hofkirchen, verdienten Mitbürgern die Bürgermedaille zu verleih...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.