Jazzfest startet am 2. Juni

Passau. Ob es wirklich das erste Jazzfestival der Welt ist seit dem Corona Lockdown, wie aktuell die London-Jazznews berichten, sei dahingestellt. Sicher ist, dass Live-Musik in Passau ab kommenden Dienstag wieder ein Publikum haben darf. Und das Jazzfest Passau lädt ab 20 Uhr zur Auftaktveranstaltung in den Rathausinnenhof. Natürlich nicht so wie im letzten Jahr (Foto), sondern unter Auflagen: weniger als 50 Besucher im Freien, mit Anmeldung (www.cafe-museum.de,   0851/21246410, Di-So, 17 bis 20 Uhr), Zu- und Ausgang sind getrennt, nur eine Bierbank pro Person. Bis Ende August sollen rund 50 ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.