Schlachthofmitarbeiter: Corona-Tests negativ

Keine neuen Fälle, aber ein weiteres Opfer

Passau/Vilshofen. Der Corona-Ausbruch in einem Schlachthof in Bogen sorgt momentan für Schlagzeilen. Bayernweit werden derzeit die Mitarbeiter aller Schlachthöfe auf das Virus getestet, auch die Mitarbeiter des Vion-Schlachthofs in Vilshofen wurden im Rahmen einer Reihenuntersuchung auf Corona getestet. Das Ergebnis: Keiner von ihnen hat das Virus. "Die Ergebnisse liegen mittlerweile vor. Es gibt keine Neuinfektionen an Corona zu verzeichnen", teilte das Landratsamt Passau gestern dazu mit. Die Tests der Passauer Schlachthofmitarbeiter sind laut Auskunft des OB-Büros noch nicht abgeschlossen. ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.