Ganze Häuserzeile steht zum Verkauf

Marktgemeinde könnte bis zu sechs Gebäude erwerben – Bürgermeister: "Jahrhundert-Projekt"

Hofkirchen. Große Worte sind in der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderates gefallen – und das wohlgemerkt unter dem Tagesordnungspunkt "Bekanntgaben, Informationen und Anfragen". Im Hinblick auf die Tatsache, dass praktisch eine ganze Häuserzeile im Ortskern Hofkirchens zum Erwerb durch die Kommune ansteht, sprach Bürgermeister Willi Wagenpfeil (SPD) von einem Jahrhundert-Projekt. Sein Stellvertreter Georg Stelzer (ÜW) prägte gar den Begriff "Neue Mitte Hofkirchen". "Theorien, die einfach richtiggestellt werden müssen", meinte der Bürgermeister zur Hofkirchener Ortsmitte. Dann wurde Wa...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.