Viel Ehre für Troiber und sein Unternehmen

Der Gründer des Feinkosthändlers wurde 80 – Zugleich 60. Firmenjubiläum gefeiert

Hofkirchen. Xaver Troiber ist 80 und topfit. Nachdem er einen Marsch dirigiert hat, nutzt er nicht die Stufen, sondern hupft von der Bühne. Respektvolle Blicke von den gut 500 Gästen, die er und das von ihm gegründete Feinkost-Unternehmen (60-Jahrfeier) am Samstagabend in das Donaucenter Osterhofen eingeladen haben. Familie, Mitarbeiter, Partner, Freunde und Politiker zeigten, wie sehr sie "den Troiber" mögen – den Menschen und den Arbeitgeber. "Ihr dürft stolz sein auf Euer Lebenswerk", sagte Hofkirchens Bürgermeister Willi Wagenpfeil. Er lobte die großartige unternehmerische Leistung,...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.