Waffen aus dem Mittelalter

Kreisarchäologie stellt Funde aus dem Landkreis auf Burg Hilgartsberg aus

Hilgartsberg. Immer wieder tauchen im Landkreis Passau Waffen und andere Gegenstände aus längst vergangenen Zeiten auf. Einige dieser Funde zeigt die Kreisarchäologie nun auf der Burgruine Hilgartsberg, wie das Landratsamt in einer Pressemitteilung ankündigt. Meist ist es der Zufall, der verborgene Schätze aus der Vergangenheit ans Tageslicht bringt. Nicht selten finden Hobbyarchäologen und Grundbesitzer Waffen und Grabbeigaben. So ging es auch Peter Semmler vor einigen Jahren, der einen Reitersäbel aus der Donau bei Hofkirchen zog. "Aus welcher Zeit genau diese Waffe stammt, lässt sich nicht ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.