Schau der schönsten Hühner und Tauben

Vilhsofener Geflügelzüchter stellen am Wochenende 211 Tiere aus – Ein Besuch bei Josef Knott

Vilshofen. Man kann es nicht glauben. Es gibt nicht wenige Hühnerrassen, die vom Aussterben bedroht sind. Dazu gehören auch die Appenzeller Spitzhauben, eine aus der Schweiz kommende Rasse. In Meierring – das liegt zwischen Walchsing und Alkofen – gibt es aber noch einen ganzen Hühnerstall davon. Das liegt an Josef Knott (74). "Vor zehn Jahren habe ich die schönen Tiere auf dem Aidenbacher Markt entdeckt", erzählt der ehemalige Maurer. "Die brauch’ i", sei es ihm durch den Kopf gegangen. Ein Hahn und zwei Hennen, um mit der Zucht beginnen zu können. 15 Euro pro Tier war er...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.