Faszination Technik

50 Experimentier-Stationen in der Grundschule Hofkirchen

Hofkirchen. Auf dem Stundenplan der Grundschule Hofkirchen stehen derzeit auch: Forschergeist, Entdeckerlust und Experimentierfieber. Im Schulhaus sind rund 50 Experimentierstationen der Miniphänomenta Bayern verteilt, an denen die Schülerinnen und Schüler technisch-naturwissenschaftlichen Phänomenen auf den Grund gehen können. So zum Beispiel ein Sprachschlauch, mit dem sie vom Erdgeschoss in den ersten Stock telefonieren können. Oder der Wärmetaster, bei dem sie feststellen, dass sich Stoffe bei gleicher Temperatur unterschiedlich warm anfühlen. Morgen, Freitag, lädt die Schule alle Interess...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.