Förderverein als Glücksfall gelobt

Burgförderverein Hilgartsberg feiert 25-Jähriges – Lob fürs Engagement

Hilgartsberg. 25 Jahre Burgförderverein Hilgartsberg – dieses Jubiläum wurde kürzlich in kleinem Rahmen mit Ehrengästen und dem festen Stamm der Vereinsmitglieder auf der Burgruine gefeiert. Dazu trugen die Mitglieder ihre historischen Gewänder. Beginnend mit einem Wortgottesdienst in der von außen neu renovierten St. Georgs Kapelle würdigte Pfarrer Gotthard Weiß die Vereinstätigkeit in den vergangenen 25 Jahren. Er sei auch sehr stolz darauf, dass die Kapelle vor Jahren wieder kirchlich gewidmet wurde und seitdem stetig renoviert wird. So können dort wieder Trauungen oder Taufen durchg...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.