Bilder vom heiligen Berg

Tschechischer Pilgerort Příbram stand im Mittelpunkt einer Filmvorführung

Garham. Zu einem Filmabend haben der Geschichts- und Kulturverein Eging am See sowie der Frauenbund von Aicha vorm Wald und Garham in Kooperation mit der KEB ins Pfarrheim in Garham eingeladen. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen war das Pfarrheim vollbesetzt. Angelockt hatte die Besucher der Film "Einmal in Leben auf’n heiligen Berg". Pfarrgemeinderatsvorsitzende Therese Scheßl begrüßte die Besucher, unter ihnen Gotthard Weiß, Pfarrer von Hofkirchen und Garham. Begrüßt werden konnte auch das Filmteam um Produzent Heinrich Vierlinger, der als "Botschafter des Bayerischen Waldes" und...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.