Erneut Spende aus der Schatzkiste

2018 wurden zehnmal 500 Euro verteilt – Ab 2019 soll es 1000-Euro-Spenden geben

Hofkirchen. Die Schatzkiste setzt ihre Aktivitäten zugunsten sozialer Einrichtungen fort. Die erste Spende des Jahres dient der Unterstützung des Caritas- Frühförderungsdienstes Passau. Der Caritas-Frühförderungsdienst ist eine Einrichtung zur Früherkennung, Förderung/Therapie und Beratung für alle Familien in Stadt und Landkreis Passau, die ein behindertes, entwicklungsverzögertes und/oder verhaltensauffälliges Kind im Säuglings-, Kleinkind- und Vorschulalter haben. Über die Zusammenarbeit mit den örtlichen Kindertagesstätten, mit Ärzten und therapeutischen Praxen und allen sonderpädagogische...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.