Schüler lernen Tischmanieren

Gabriele Stocker gibt Knigge-Kurs in Garham – Unterhaltsamer und lehrreicher Vormittag

Garham. Richtiges Benehmen zu Tisch wird zwar in der Regel von der Gesellschaft erwartet, ist aber keine Selbstverständlichkeit. Und weil der bayerische Bildungs- und Erziehungsauftrag auch Herz- und Charakterbildung betont, haben sich die Garhamer Grundschüler jetzt mit Fragen wie "Wie benimmt man sich zu Tisch?" oder "Was sind Tischmanieren?" beschäftigt. Dazu hatte Rektorin Astrid Pritz für einen Vormittag eine Fachfrau ins Haus geholt: Gabriele Stocker, Diplom-Etikette-Trainerin und Knigge-Expertin. Sie zog die Dritt- und Viertklässler in ihren Bann, als sie von den katastrophalen Tischman...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.