Wer schafft es in dieses Büro?

In Hofkirchen wird 2020 der Bürgermeister-Stuhl frei – Bewerber von CSU und SPD – ÜW überlegt noch

Hofkirchen. Nach 18 Jahren als Bürgermeister von Hofkirchen wird Willi Wagenpfeil (SPD) bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr antreten. Die beiden großen Fraktionen im Marktrat – SPD und CSU – haben je einen Interessenten für das Bürgermeisteramt. Bei der SPD ist es Christian Pauli, bei der CSU Josef Kufner. Die Christsozialen sprachen sich am Freitagabend für Kufner als Kandidaten aus – per Wahl, bei der 27 von 29 Stimmberechtigten für Kufner stimmten. CSU-Marktrat Josef Leizinger hatte Kufner vorgeschlagen. Leizinger sagte: "Es ist eine einmalige Chance, nach 18 Jahren in...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.